Herzlich Willkommen

1. Vorsitzender

Wer sind und waren die Waldenser?

und

Was hat dies mit Neuhengstett zu tun?

Sie suchen darauf eine Antwort?

Dann sind Sie auf dieser Homepage des Heimatgeschichtsvereins Bourcet e.V. Neuhengstett genau richtig. Im Namen des Vereins möchte ich Sie herzlich begrüßen.

Neuhengstett, heute ein Ortsteil der Gemeinde Althengstett, ist ein kleiner Waldenserort am nördlichen Schwarzwaldrand, der im Jahre 1700 von Glaubensflüchtlingen aus dem Piemont gegründet wurde. Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besondere Geschichte dieses Ortes zu pflegen und zu bewahren.

Anlässlich der 300-Jahrfeier im Jahr 2000 wurde dieser Verein ins Leben gerufen, und so konnten in den vergangenen Jahren auch zahlreiche Projekte angestoßen und auf den Weg gebracht werden. Ein Dank gilt der tatkräftigen Mithilfe unserer Vereinsmitglieder, Freunde, freiwilligen Helfer, sowie der großzügigen Unterstützung unserer Gemeindeverwaltung Althengstett.

Besuchen Sie doch einmal unseren Ort und erleben Sie in unserem Museum die „Geschichte der Waldenser“, eine Multimedia–Show, die in dieser Form einmalig in Deutschland ist. Gehen Sie einige Schritte auf dem Europäischen Hugenotten- und Waldenserwanderweg, der sich seit gut einem Jahr durch unsere Landschaft zieht.

Sebastian Oppelt
1. Vorsitzender des Bourcet e.V.